Donnerstag, 15. Dezember 2016

Adventskalender 2016 - 15. Dezember - Quadratische Karten - Silvester-Küsschen-Bonbon








Heute möchte ich euch diese kleinen quadratischen Karten zeigen. Hierfür habe ich ganz tolle Papiere verwendet, die ich im letzten Jahr von der Erdbeersandra geschenkt bekam. Kleine 10x10 Blöcke von Joycrafts. Ich habe mit Transparentpapier eine Schrift drüber gelegt und etwas Deko dazu getan, fertig sind die Karten.





 
Mini-Silvester-Bonbons:
 
  Im letzten Jahr hab ich ja etwas größere Bonbons mit dem Envelope Punchboard gezeigt. In diesem Jahr möchte ich euch eine minikleine Version davon zeigen:


Die Verpackung ist gerade so groß, dass ein Ferrero-Küsschen reinpasst.
  Wir bauchen ein etwas stabileres Papier in Kartengröße A6, da falzen wir jeweils im Abstand von 1 Inch 5 mal paralell zur schmalen Seite. Ein kleines Stück bleibt nach der 5. Falz übrig, das schneiden wir ab.
Dann wird bei jeder Falz auf jeder Seite die Ecke vom Punchboard rausgestanzt. Wir legen das Papier dafür bei 1 Inch - also unmittelbar neben dem Stanzer an.



 Bei den Löchern wird auch jeweils am Anfang, in der Mitte und am Ende der Stanzung eine Falz gezogen und gefaltet.
Rechts und links noch zubinden und einen Silvestergruß drauf und fertig ist eine nette Tischdeko.


 

ATC des Tages:
  Kennt ihr  von Loriot "Weihnachten bei den Hoppenstedts"? Ein Film fast so alt wie ich und in meinen Augen absoluter Kult! Deshalb musste ich diesen kleinen Stempel unbedingt haben.  Dazu hab ich den knorrigen Baum gesetzt, den ich auf gemusterten Papier gestempelt und mit ProMarkern coloriert habe.

Liebe Grüße
Mamapia

Kommentare:

  1. Superschöne Ideen zeigst du uns wieder!
    lg Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Kati,
    die Karten sind eine tolle Idee, da werde ich mal nach den Papieren schauen gehen. Die Silvester-Bonbons auch super...wer feiert kann die den Gästen anbieten. Das ATC ist etwas "schräg"...aber ebenso genial.
    Mein Nikolaus-Gewinn kam gestern an, vielen lieben Dank nochmals dafür *schmatz.
    Gruß
    toutatis0 (Katrin)

    AntwortenLöschen
  3. Unverwechselbare Kati-Werke wieder einmal...
    Bei den obersten gefällt mir die Idee mit dem Transparentpapier sehr gut.
    Und bei dem letzten ist der Spruch super, ich glaub, den brauch ich auch noch...

    lg die hippe
    (die sich nochmals ganz sehr bedankt für die Überraschungskarte..)

    AntwortenLöschen
  4. Wieder einmal eine kleine nette Reise durch deinen 15. Adventtag , vollgepackt mit vielen Überraschungen . Du machst das wirklich gut Kati !!!
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Über das ATC habe ich mich köstlich amüsiert! Und nu isses meins.... Juchhuuuuu!

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  6. Die Miniknallbonbons sind super, setze ich mir gleich mal als Lesezeichen. Und das ATC..... herrlich, ich liebe es.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sind wieder wunderbaren Werke. Die Miniknallbonbons muss ich mir auch gleich mal speichern.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  8. Ach, das ATCs ist ja der Hammer. Tolle Farbe, lustiges Motiv und der Spruch ist sowieso ein Klassiker. Wunderbar!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Die Karten sind echt klasse. Das Vellum passt perfekt dazu.
    sidan (GD Challenge Up Your Life)

    AntwortenLöschen
  10. Sehr elegante Weihnachtskarten hast du da gemacht! Super Sache!Vielen Dank fürs Zeigen bei Challenge up your life! Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen