Sonntag, 12. Dezember 2010

Adventskalender 2010 - 12. Dezember - 3. Advent

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen 3. Advent!
Zuerst möchte ich euch meine Karte für die Irishteddy-Challenge zeigen.
Bei der Iris ist in dieser Woche wieder ein Sketch vorgegeben. Jenny hat ihn gemacht.
Hier ist meine typisch mamapiamäßige Umsetzung. Wer sich Mühe gibt kann aber alle Sketchelemente erkennen. Nur der Baum ist eine Ebene nach vorn geholt.

 Diese tollen Holzweihnachtshänger waren als Extra in meiner Flamingo-Bestellung bei - ich find sie einfach spitze.

Und nun zum Kalender - es ist HALBZEIT! 

Dieses Mini-Kaffeefilter-Buch darf die Anja heute aus ihrem Kalender fischen.

Es sind Kaffeefilter Größe 1, die ich mit meinen Pinguinen so bestempelt habe, dass eine kleine Geschichte entsteht. Für das Deckblatt habe ich farbigen Tonkarton genommen und Scrappapier und Kopierpapier als Hintergrund aufgeklebt. Auf den einzelnen Seiten habe ich direkt gestempelt und mit Distress in blau und lila gewischt. Der Text ist mit Fineliner geschrieben und zum Schluß hab ich noch lilane Schneeflocken gestempelt. Gebunden habe ich das Büchlein mit der Bind-it-all.

Die Pinguin-Motive sind teilweise ein bisschen verändert. Z.B. auf Seite 5 hab ich das Feuer weggelassen und auf den Stock einen Vogel gesetzt. Auf der 6. Seite soll es so aussehen, als ob die Baumschmücker-Pinguine eine Tüte Schnee über die Hauptfigur schütten. Dafür hab ich den Baum weggelassen und in den Stern ein Loch gemacht.

Tipp: Beim Bestempeln der Filtertüten sollte man in die Tüte ein Blatt Papier legen, damit es nicht auf die Rückseite durchdruckt.
 Da ich nicht weiß, ob der Text richtig zu lesen ist, schreib ich ihn hier  mal auf:

Deckblatt:
"Hi, ich bin Kai."

1. Seite: "Fisch esse ich am liebsten."

 2. Seite:
"Auf meinem Snowboard bin ich der Held des Tages."

3. Seite:
"Manchmal bin ich so furchtbar einsam..."

4. Seite:
"Die anderen haben gemeinsam ihren Spaß."

5. Seite:
"Ich hab nur Pieps, der zu mir hält."

6. Seite:
"Piepsi würde mich nie ärgern!"

7. Seite
"Na und? Dann hab ich eben einen Vogel!"

8. Seite:
"Hauptsache wir haben Spaß!"

Und für Leckermäuler gibt es heute noch ein wunderschönes Rezept:

Tiramisu (6 Personen)

Zutaten
0,125 ml starker, kalter Kaffee
50 g Zucker
2 Eier
250 g Mascarpone
1 Pck. Löffelbisquits (ca.24 Stck, je nach Form)
Amaretto
Kakaopulver

Zubereitung     
Zucker mit dem Eigelb schaumig schlagen
Mascarpone hinzugeben und alles glatt rühren
1 bis 1 ½  Schnapsgläser Amaretto hinzufügen
Steifgeschlagenen Eischnee hinzufügen
1 Schnapsglas Amaretto in den Kaffee geben
Löffelbisquits im Kaffee von einer Seite befeuchten
In einer möglichst viereckigen Auflaufform abwechselnd Löffelbisquits und Tiramisumasse schichten und dann gut 8 Stunden kalt stellen.
Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

---------

Für diese weihnachtliche Groß-Familien-Portion (12 Portionen)  habe ich die doppelte Menge an Zutaten genommen.
Auf den Boden der Form passen 22 Löffelbisquits.

Es macht sich gut, wenn man den Kaffee in eine flache Form gibt und die Bisquits kurz bis zur Hälfte eintaucht. Der Kaffe wird sofort aufgesogen.

Dann Mascarpone-Masse verteilen und nochmal eine Schicht der in Kaffee getauchten Löffelbisquits.

Restliche Creme verteilen und ab in den Kühlschrank.

Irgendwie war es total schnell alle, so dass ich weder von der mit Kakao bestreuten Form noch vom fertigen Stückchen ein Foto habe...

Meine Schwägerin konnte ich übrigens beruhigen "Sahne" ist da nämlich nicht drin. Trotzdem braucht man nach dem Verzehr erst mal keinen Lippenbalsam - grins. Natur pur.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. tolle Weihnachtskarten (ich hab noch nicht eine fertig) und wieder ein leckeres Rezept - dankeschön!
    Auch Dir und Deiner Familie einen tollen Adventssonntag
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Kati, dein Filtertütenbüchlewin ist ja der Hammer, echt genial.
    LG und einen schönen 3. Advent
    perli

    AntwortenLöschen
  3. Wow.....

    Super schönes Büchlein, und ein KLASSE Rezept.
    Das ist ja super duper KLASSE.

    Gruß Reny

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, wie du den Sketch verarbeitet hast. Dein Kaffeefilterbuch ist toll - schöne Geschichte. Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent.

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Türchen. Für jeden was dabei.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  6. schickes Büchlein, so kann man Kaffeefilter auch einsetzen.
    lg maritta

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe dein Büchlein ... und ich kann mich nicht davon abhalten ständig drin rumzublättern. Woher wusstest du, dass ich so ein Pinguin-Narr bin >.<

    AntwortenLöschen